Google+ Followers

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Mittwoch, 13. Juni 2018

Die Kunstpunkte crossart open



 die Kunstpunkte - die offenen Ateliers der Stadt Düsseldorf sind dieses Jahr am 15/16. September im Norden und am 22/23.September im Süden - jeweils Freitagsabends vorab öffnen viele Off-Rooms ihre Pforten und zeigen die Facetten der Düsseldorfer Kunst.


Die Kunstmüllerei in Bilk ist auch schon acht Jahre dabei und stellt dieses Jahr das Künstlernetzwerk Crossart mit 10 ausgewählten Künstlern vor.

 Ausstellungstitel Crossart open in der Kunstmüllerei Das Künstlernetzwerk crossart international 

Ca. 280 MITGLIEDER, 33 KUNSTRÄUME / GALERIEN, BISHER 144 GRUPPEN- U. EINZELAUSSTELLUNGEN, 59 PRESSEARTIKEL, mehrere TV-und Online-Dokus (Stand Juni 2018)

Im Oktober 2009 wurde die Internetplattform crossart international mit dem Ziel zur Selbstvermarktung von Künstlern von Peter Mück in Köln gegründet.
Crossart arbeitet wie eine Agentur, bringt Künstler und Ausstellungsorte zusammen 




Bei crossart international herrscht eine Vielfalt künstlerischer Positionen mit spannenden Bezügen zwischen den Werken der Künstler. Mit der Ausstellung in der Kunstmüllerei soll diese Breite gezeigt werden, die sich in den verschiedenen AKZENTEN der bildenden Kunst ausdrückt. Eine ausgewogene Mischung aus Malerei, Fotografie, Objektkunst, Bildhauerei, Collagen, Fotografie und vieles mehr wird in dieser Gruppenausstellung
 mit 10 Künstlern des Künstlernetzwerks gezeigt. 



die Künstler:
Maria Fernanda Schulz
Esther Engelin
Peter Mück
Doris Maile
Anne Ruffert
Thomas Kroh
Alexis Derchain
donata reinhard
Birgit van der Gang
Angela Lindenlauf
Ivo Georgiev
Sonja Zeltner-Müller

Mehr Infos zur Kunstmüllerei -
Sonja Zeltner-Müller www.kunstmuellerei.com
Witzelstr.7 40225 Düssedorf - 0211-30153935 sonja@kunstmuellerei.com

zu crossart
Peter Mück (Künstler, Bauzeichner)
e-mail:muexx@gmx.de
Tel.: 0221 / 3318955,
0174/9190937
Postanschrift: Alteburgerstr.28, 50678 Köln
www.crossart.ning.com